Zitrus-Götterspeise mit Vanillecrème

Zitrus-Götterspeise mit Vanillecrème

Zitrus-Götterspeise mit Vanillecrème

Für 6 Personen:

1 Kardamomkapsel

20 g frischen Ingwer

180 g Zucker (z.B. Golden Caster, siehe Rubrik "Rohrzucker")

200 ml Weißwein

10 Blätter weiße Gelatine

300 ml Zitronensaft, frisch gepresst

400 ml Orangensaft, frisch gepresst

1 TL Vanillepaste (siehe Rubrik "Gewürze/Rohgewürze")

500 ml Schlagsahne

60 g Zucker

2 Eigelbe

1 TL Speisestärke

 

Die Samen der Kardamomkapsel herauslösen, den Ingwer schälen. Zitronen- und Orangensaft pressen. Die Gelatine in eiskaltem Wasser einweichen.

Den Zucker in einem Topf hellbraun karamellisieren. Mit Weißwein ablöschen. Kardamom und Ingwer zugeben und bei mittlerer Hitze auf die Hälfte einkochen lassen. Durch ein Sieb in eine Schüssel gießen. Die Gelatine gut ausdrücken un in dem heißen Wein auflösen, dabei mit einem Schneebesen rühren. Mit dem Zitronen- und Orangensaft auffüllen und erneut durch ein Sieb in mehrere kleine Glasschälchen oder eine große Schüssel füllen. Mindestens 6 Stunden oder über Nacht kaltstellen.

Für die Vanillecrème 250 ml Sahne mit der Vanillepaste und dem Zucker kurz aufkochen, dann wieder etwas abkühlen lassen. Eigelbe mit Stärke und der restlichen Sahne glattrühren. Diese Masse unter Rühren mit einem Schneebesen in die warme Vanillesahne gießen. Ebenfalls unter Rühren aufkochen lassen, bis die Masse dicklich-cremig ist (geht schnell!). Kalt stellen.

 

Dieses Dessert hat mir klar gemacht, warum man Wackelpudding auch Götterspeise nennt. Die herrlich fruchtige, farblich attraktive Zitrus-Götterspeise hat allerdings mit den quitsch-bunten Produkten aus dem Supermarkt wirklich überhaupt keinerlei Gemeinsamkeiten!!

Die Zitrus-Götterspeise ist wunderbar erfrischend und zusammen mit der köstlichen Vanillecrème eine echte Krönung für ein Menü!!

Ich empfehle die Götterspeise in Portions-Glasschalen zu servieren, – Sektschalen eignen sich hervorragend – da die Gelatine mit dem säuerlichen Fruchtsaft so ihre Probleme hat. Die Masse könnte in einer großen Schüssel, nach der Entnahme von ein paar Löffeln, etwas an Festigkeit verliert.


Druck-Datei