Zimtstern-Kekse

Zimtstern-Kekse

Zimtstern-Kekse

Für ca. 24 Stück:

3 Eiweiß

300 g Puderzucker

300 g gem. Mandeln

1 TL Zimt (Malabar-Zimt, Rubrik "Gewürze")

50 g gehobelte Mandeln          

 

Backofen auf 175°C vorheizen.

Eiweiß, Puderzucker, gemahlene Mandeln und Zimt mit dem Schneebesen des Handmixers zu einer cremigen Masse verrühren.

Teig ca. 1 cm dick auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Die gehobelten Mandeln darüber streuen.

Im heißen Ofen ca. 20 Minuten backen, dann ca. 10 Minuten auskühlen lassen. Mit Hilfe eines runden Dessert-Ausstechers kreisförmige Kekse ausstechen. Nach dem Abkühlen in Blechdosen lagern.

 

Tipps:

Mit den Abschnitten kann man viele winterliche Desserts aufpeppen (Quarkspeisen, Parfaits etc.) oder man nascht sie gleich vom Blech weg….

Natürlich kann man auch Sterne ausstechen, allerdings bleiben dann wesentlich mehr Abschnitte übrig.


Druck-Datei